Fachperson Umwelt und Ökologie (80 – 100 %)

Sigmaplan bearbeitet und entwickelt seit 37 Jahren Projekte in den Bereichen Umwelt, Raumentwicklung, Verkehr und Geoinformatik. Zur Verstärkung unseres Umweltteams suchen wir nach Vereinbarung eine  

Fachperson Umwelt und Ökologie (80 – 100 %)

 

Ihre Aufgaben:

  • Erstellen von Berichten und Gutachten im Rahmen der Umweltverträglichkeitsprüfung mit Schwerpunkt Flora und Fauna
  • Kartieren, bewerten und dokumentieren von Lebensräumen
  • Bearbeiten von weiteren Umweltbereichen im Rahmen von Umweltverträglichkeitsberichten (beispielsweise Wald oder Boden)
  • Begleitung von Bauprojekten in der Realisierung
  • Zusammenarbeit mit Auftraggebern, Gemeinden, Kantonen und Bund sowie Bauunternehmen
  • Entwicklung von Projektideen und Akquisitionstätigkeit

 

Ihr Profil:

Sie haben eine Ausbildung im Bereich Biologie, Umweltingenieurwesen, Ökologie oder einem fachverwandten Gebiet (Hochschule oder FH) und verfügen über sehr gute Botanikkenntnisse (z.B. Feldbotanikkurs). Idealerweise bringen Sie einige Jahre Berufserfahrung mit.
Sie verstehen sich als Teamplayer/in und sind sich gewohnt, selbständig und eigenverantwortlich zu arbeiten. Im Umgang mit Kunden sind Sie zuverlässig und gewissenhaft und verfügen über kommunikative Fähigkeiten. Mündlich und schriftlich können Sie sich versiert ausdrücken und das Verfassen von Berichten fällt Ihnen leicht.

 

Wir bieten eine Arbeitsstelle mit hohem Selbstbestimmungsgrad (Jahresarbeitszeit) in einem zentralen und attraktiven Arbeitsumfeld. Die Projektarbeit ist vielfältig und vernetzt und umfasst verschiedene Auftraggeber und Projektgebiete. Es besteht die Möglichkeit, eigene Ideen und Projekt zu entwickeln und den Bereich Ökologie als Fachperson mitzugestalten.


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen bis Ende Mai 2019:
Sigmaplan AG, z.H. Regula Schild, Thunstrasse 91, 3006 Bern.


Für Fragen stehen Ihnen Regula Schild (rschild(at)sigmaplan.ch) und Christoph Könitzer
(ckoenitzer(at)sigmaplan.ch) gerne zur Verfügung.

Nach oben