Solothurn und Region LOS!

Langsamverkehrsoffensive

LOS! bewirkt, dass das Potential des Langsamverkehrs (LV) in der Region Solothurn erkannt und genutzt wird. Die Bevölkerung wird mittels Öffentlichkeitsarbeit animiert, «zu Fuss hinzugehen oder mit dem Velo hinzufahren» – auf bestehenden und neuen Wegen. Die Langsamverkehrs-Offensive Solothurn – und Region! arbeitet auf drei Ebenen: LOS! steht den Gemeinden mit Dienstleistungen zur Verfügung, LOS! leistet Kommunikationsarbeit und LOS! ist tätig in der Projektentwicklung und der Koordination.

Arbeiten:

  • Die Arbeiten der Sigmaplan umfassen die fachliche Koordination der Aktivitäten des Programms
  • die Dokumentation des Zustands der Langsamverkehrs-Netze sowie ihrer Schwachstellen
  • die Beratung von Gemeinden sowie die Organisation von Informationsanlässen für Vertreterinnen und Vertreter der Gemeinden

Auftraggeber:

  • Regionalplanungsgruppe espaceSOLOTHURN
Dummybild Verkehr
Nach oben